Radiologie (ADE)

Standort: St. Josef-Krankenhaus

Schwerpunkt unserer Abteilung ist das unfallchirurgische Röntgen und die CT-Untersuchung. Darüber hinaus gehört die konventionelle Röntgendiagnostik in den Bereichen Innere, Chirurgie und Orthopädie sowie alle Standard-Röntgenuntersuchungen zu unserem Aufgabenbereich.

Leistungsspektrum

  • Röntgenuntersuchungen der Lunge, der Gallenblase und -wege, der Nieren, des Magens und des Darmtraktes
  • Röntgenaufnahmen des Skelettsystems (einschl. Spezialaufnahmen)
  • Darstellung des venösen Gefäßsystems der Beine
  • CT-Untersuchungen

Die teleradiologische Betreuung erfolgt durch die Radiologische Abteilung  unseres Verbundkrankenhauses Maria Hilf in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Qualitätssicherung

Auf die Einhaltung des Strahlenschutzes wird sowohl im Interesse der Patienten als auch des Personals besonderer Wert gelegt. Der hohe technische Standard und die regelmäßigen Qualitätskontrollen von Filmentwicklung und Röntgengeräten gewährleisten stets die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften.

Team

Dr. Kornelia Brucker-Blank

Oberärztin / Fachärztin für Radiologie

Ines Kwiek

Leitende MTRA

Radiologie (ADE)

Sekretariat

Telefon:02691 303-4520

Sprechstunde

Radiologische Facharztpraxis
Zweigstelle am St. Josef-Krankenhaus

Marienhaus MVZ im Kreis Ahrweiler

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau

Terminvereinbarung: 02691 303-4520

Privat und alle Kassen

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de