Fachkräfte

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Wirkungsstätte? Wir bieten Ihnen zahlreiche Vorteile für Fachkräfte in Pflege, Medizin und Verwaltung und halten weitere Qualifizierungsmöglichkeiten für Sie bereit

Akademisches Lehrkrankenhaus

 

Herzlich Willkommen im Marienhausklinikum im Kreis Ahrweiler. Wir sind akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen. Wir freuen uns, Sie während des letzten Abschnittes Ihres Studium, dem praktischen Jahr, zu begleiten.

Wir bieten den Studierenden im praktischen Jahr eine engagierte, persönliche und fachlich vielseitige Ausbildung in den medizinischen Fachabteilungen unseres Hauses. Zudem erhalten Sie ein breites Angebot zur Erlangung von praktischen, diagnostischen und therapeutischem Spezialwissen, welches Sie fit machen wird für Ihre Arbeit als Arzt.

Im Folgenden finden Sie Informationen über das praktische Jahr der Medizinstudenten:

Allgemeine Informationen

PJ-Beginn zum Sommer- und Wintersemester.

Ausbildungsgeld in Höhe der maximal von der RTWH Aachen zulässigen Unterstützung

30 Fehltage

Wöchentlicher Studientag

Rotationsmöglichkeiten innerhalb der Fachdisziplin und „Schnuppermöglichkeiten“ in angrenzende Fachgebiete

Mehrfach wöchentliche Fortbildungen entsprechend dem Fortbildungskalender – Link

Während Ihrer praktischen Ausbildung werden Sie „eigene Patienten“ unter Begleitung und Führung eines Ihnen individuell zugesprochenen ärztlichen Mentors und direkten Ansprechpartner erlernen. Sie haben somit die Möglichkeit die Betreuung von Patienten vom Schockraum in der Notaufnahme bis zur Entlassung zu lernen.

Des Weiteren wird ein Schnupperkurs in die angegliederten, für Sie wichtigen Funktionsabteilungen ermöglicht (z. B. Radiologie).

Wöchentliche Ausbildungen zum Thema: Ultraschall, EKG.

 

Ausbildende Abteilung

Abteilung für allgemein Innere Medizin; Schwerpunkt Gastroenterologie

  • Abteilung für Kardiologie und Schlaganfalleinheit
  • Abteilung für Geriatrie und Frührehabilitation
  • Abteilung für Allgemein- und Viszeralchiurgie
  • Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie
     
    Unterbringung und Verpflegung
    Die Anmietung eines Appartementzimmers im Vorort wird vom Krankenhaus organisiert.
    Ansprechpartner:
    Christiane Klein, 02641-83 5450
    Verpflegung: Kostenloses Mittagessen
    Aufenthalts- und Umkleideraum mit Internetzugang und Bibliothek
     
    Weitere Angebote 
    Teilnahme am 3-tägigen Famulantencamp des Nürburgrings
    Teilnahme am Notaufnahmetraining (Saarland oder Rheinland-Pfalz im Wechsel)
    Kostenlose Arbeitsbekleidung
    Kostenlose Nutzung der Bibliothek und Internets
    Bezahlte Blutabnahmedienste
    PJ-Veranstaltungen durch Chefärzte
     
    Anschlussstellen
    Unsere Studenten im praktischen Jahr werden bei entsprechender Eignung bevorzugt ein Stellenangebot erhalten.
     
    PJ-Beauftragte des Marienhausklinikums im Kreis Ahrweiler
    Prof. Dr. med. Jörg Heller
    Chefarzt Innere Medizin /
    Gastroenterologie, PJ-Beauftragter
     

    Christiane Klein
    Sekretariat Innere Medizin /
    Gastroenterologie, PJ-Beauftragte

Kontakt:

Telefon:

02641 83-5450

Telefax:

02641 83-1450

innere.bna(at)marienhaus.de

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unsere PJ-Koordinatorin Frau Christiane Klein unter der Telefonnummer 02641 - 83 5450 oder direkt an den PJ-Beauftragten Herrn Prof. Dr. Jörg Heller, Chefarzt der Abteilung Innere Medizin unter der gleichen Telefonnummer.

Angebot

Externe Interessenten können gerne an den IBF Veranstaltungen des Marienhaus Klinikums im Kreis Ahrweiler teilnehmen.

Kontakt:

Ivona Opacak

ivona.opacak(at)marienhaus.de

Tel. 02641/83 6548

 

Angebot

Im Klinikum besteht die Möglichkeit für Pflegekräfte verschiedene Weiterbildungen zu absolvieren.

  • Pain Nurse
  • Breast Care Nurse
  • Wandmanager / StomaexperteIn
  • ÜberleitungspflegerIn
  • Still- und LaktationsberaterIn
  • SterilisationsassistentIn (Fachkunde 1-3)
  • Kardiologische FachassistenIn

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler
Pflegedirektor Blerim Hetemi
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gerne nehmen wir Ihre Unterlagen auch per E-Mail entgegen blerim.hetemi(at)marienhaus.de

Angebot

Gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für Qualität. Deshalb legen wir großen Wert auf Personalentwicklung und kontinuierliche Weiterbildung. Folgende staatlich anerkannten Fachweiterbildungen in der Pflege unterstützt das Klinikum:

  • Praxisanleiter im Gesundheitswesen
  • Intensiv- und Anästhesiepflege
  • OP-Pflege
  • Endoskopie-Pflege
  • IMC (Intermediate Care)
  • Stroke Unit (Schlaganfalleinheit)
  • Onkologische Fachpflege
  • Geriatrische Fachpflege
  • Hygienefachkraft
  • Voraussetzungen / Bewerber
  • Bewerbung

Voraussetzungen / Bewerber

Voraussetzung für die Aufnahme einer Fachweiterbildung ist eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler
Pflegedirektor Blerim Hetemi
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gerne nehmen wir Ihre Unterlagen auch per E-Mail entgegen blerim.hetemi(at)marienhaus.de

Krankenhaus Maria Hilf

Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon:02641 83-0
Telefax:02641 83-1771
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation

Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl
Telefon:02636 53-0
Telefax:02636 53-3799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.