Mach die Welt der Pflege zu Deiner Welt!

Du hast gerade die Schule abgeschlossen oder stehst kurz vor deinem Abschluss? Nun bist du auf der Suche nach deinem Traumjob, oder planst die letzten Stationen auf deinem Weg dorthin? Wir möchten mit dir deine ersten Schritte ins Berufsleben gehen und dir dabei nicht nur wichtiges Fachwissen praxisorientiert vermitteln, sondern den Spaß am Beruf erlebbar machen. Wir bieten wir zahlreiche Ausbildungsberufe im Bereich Pflege und Gesundheit an.

Die Ausbildung in unseren Häusern dauert drei Jahre und besteht aus Praxis- und Unterrichtsphasen. Dabei gilt: mehr Praxis als Theorie. Zudem erhältst du einen Einblick in die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche, um dir so ein umfassendes Bild machen zu können. Und noch etwas ist bei uns besonders: Mit der Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR) liegt das Auszubildendengehalt über dem Branchendurchschnitt.

Vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten

Bei uns steht dir eine ganze Palette an Ausbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Pflege offen:

Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)
Mit dieser Ausbildung gehörst du zu den Pflegenden von morgen und kannst nach drei Jahren fast überall im Gesundheitsbereich arbeiten: In Kliniken, auf der Kinderstation, in Senioreneinrichtungen, in Hospizen oder der Psychiatrie.

MTRA - Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d)
Du liebst technische Herausforderungen genauso wie den Kontakt zu Menschen? Du bist 18 Jahre alt und magst die Arbeit im Team? Dann mach eine Ausbildung als MTRA! Die Ausbildung beginnt jährlich zum 1. Oktober. Bewirb dich gleich hier
Weitere Informationen erhältst du hier

OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d)
Die Welt der OP-Säle ist eine ganz besondere. Als OTA bist du die „rechte Hand“ der Chirurg:innen, und übernimmt dabei viele knifflige Aufgaben mit Organisationstalent und Einfühlungsvermögen. Du bist mindestens 18 Jahre alt und hast ein Faible für Biologie und Chemie? Dann freuen wir uns auf dich!
Die Ausbildung startet jährlich zum 1. September.
Weitere Informationen erhältst du hier

Noch Fragen? Wende Dich an:

Frank Voss, M.A.

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Krankenhaus Maria Hilf

Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon:02641 83-0
Telefax:02641 83-1771
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation

Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl
Telefon:02636 53-0
Telefax:02636 53-3799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.