Spende für das Hospiz im Ahrtal

Freuen sich über die hohe Spendensumme: (v.l.n.r.) Wioletta Osko, stellvertretende Pflegedirektorin, Yasmin Brost, Leitung Hospiz im Ahrtal, Helga Steinhauer, Wundmanagerin, Blerim Hetemi, Pflegedirektor

09.03.2018

Bad Neuenahr-Ahrweiler. 473 Kraniche aus Papier falteten Mitarbeiterinnen des Krankenhauses Maria Hilf und ihre Familienmitglieder im vergangenen Herbst in ihrer Freizeit. Die bunten Vögel wurden im Rahmen des Wundtages verkauft und der Erlös, der vom Krankenhaus auf 600 Euro aufgestockt wurde, Ende Februar dem Hospiz im Ahrtal gespendet. Die Hospiz- und Pflegedienstleiterin Yasmin Brost freute sich über die Spende und das Engagement der Krankenhaus-Mitarbeiter für das Hospiz im Ahrtal.

Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation

Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl
Telefon:02636 53-0
Telefax:02636 53-3799
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Krankenhaus Maria Hilf

Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon:02641 83-0
Telefax:02641 83-1771
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de