Sie sind jetzt vor allem für die älteren Patienten da

Zwölf Pflegehelferinnen und Pflegehelfer des Krankenhauses Maria Hilf nahmen an der Weiterbildung zum Zercur Geriatrie-Pflegehelfer teil

Freuen Sich über die gelungene Weiterbildung der zwölf Pflegehelferinnen und Pflegehelfer: Dr. Thomas Lepping, Chefarzt der Akutgeriatrie und Frührehabilitation, und Blerim Hetemi, Pflegdirektor

08.01.2019

Bad Neuenahr. „Ältere und hochbetagte Patienten brauchen eine besondere, achtsame Pflege, die speziell auf ihre Bedürfnisse eingeht“, so Pflegedirektor Blerim Hetemi. Zwölf Pflegehelferinnen und Pflegehelfer verschiedener Stationen des Krankenhauses Maria Hilf haben jetzt eine einwöchige Weiterbildung zum Zercur Geriatrie-Pflegehelfer absolviert und sich damit speziell für die Betreuung geriatrischer Patienten qualifiziert. An fünf Tagen nahmen sie an theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten unter anderem zu den Grundlagen der Geriatrie, Körperpflege, Ernährung, Hygiene und Mobilität teil. Sie lernten typische geriatrische Pflegesituationen und rechtliche Aspekte kennen. Neben den fachlichen Inhalten wurden in allen Unterrichtseinheiten auch ethische Grundsätze und die interdisziplinäre und multiprofessionelle Zusammenarbeit im Bereich der Geriatrie berücksichtigt.  

Im Rahmen der Weiterbildung mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei praxisbezogene Hausarbeiten sowie eine Abschlussarbeit erstellen. Ergänzt wurden die fünf Tage durch eine eintägige Hospitation in der Abteilung für Akutgeriatrie und Frührehabilitation, in der sie die im Kurs angesprochenen Themen im Stationsalltag kennenlernten. Jetzt sind sie wieder auf ihren Stationen tätig und dort vor allem für die älteren Patienten da.

Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation

Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl
Telefon:02636 53-0
Telefax:02636 53-3799
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Krankenhaus Maria Hilf

Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon:02641 83-0
Telefax:02641 83-1771
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de