Qualitäts- und Risikomanagement

  • Team
  • Infomaterial
  • Qualitätsberichte
  • Zertifizierungen
  • Beschwerdemanagement

Martina van Bonn, MBA

Ltg. Qualitäts- und Risikomanagement

Benno Kastenholz

DGQ-Qualitätsmanager

Zertifizierungen

Gaby Froembgen

Krankenhausoberin

Qualitäts- und Risikomanagement

Dem Grundsatz einer patientenorientierten Ausrichtung fühlt sich das Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler in hohem Maße verpflichtet. In diesem Sinne sind wir bemüht, den Gedanken eines umfassenden Qualitäts- und Risikomanagements in allen Bereichen unseres Krankenhauses in die Praxis umzusetzen und mit Leben zu erfüllen, so wie wir es in unserer Qualitäts- und Risikopolitik formuliert haben. Die Zufriedenheit der Patienten mit unseren Leistungen ist aus nebenstehender Grafik ersichtlich. Aus Patientensicht haben sicher die medizinisch-pflegerisch-therapeutischen Aspekte eine hervorgehobene Bedeutung. 90 Prozent beurteilen diese mit einer Note von 1 oder 2. Der Patientensicherheit messen wir ebenfalls eine hohe Bedeutung zu, indem wir systematisch Risiken erfassen und bewerten und auf den Erkenntnissen basierend vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Die strukturellen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Qualitäts- und Risikomanagement sind somit in den drei Einrichtungen geschaffen. In unseren Zentren haben wir uns auf die Behandlung bestimmter Krankheitsbilder spezialisiert und können unseren Patienten so eine optimale Therapie nach modernsten wissenschaftlichen Standards anbieten.

Zertifikate

Erfolg unseres Bemühens ist die wiederholte Auszeichnung mit Zertifikaten:

Qualitätsberichte

In jährlichen Qualitätsberichten dokumentieren wir die Leistungsfähigkeit des Klinikums. Die aktuellen Berichte sind auf dieser Seite unten einsehbar.

Patienten zufrieden mit Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler

Die Zufriedenheit der Patienten und Angehörigen mit unseren Leistungen wird uns seit Jahren in deutlich mehr als 1.000 ausgefüllten Fragebögen zurückgespiegelt. Die Ergebnisse insbesondere zur Freundlichkeit des Personals, der professionellen ärztlichen und pflegerischen Versorgung, dem Schmerzmanagement u.a. fallen erfreulich gut aus. Sie stellen somit einen Ansporn dar, auch zukünftig  unser ganzes Bemühen auf das Wohl und Wohlfühlen des Patienten auszurichten.

Wir sind trotz dieser Erfolge bemüht, unsere Abläufe und Prozesse noch weiter zu verbessern. Dafür sind wir auf Ihre Hilfe als ehemalige/r Patient/ Patientin angewiesen. Ihre Erfahrungen mit unserem Hause geben uns wertvolle Hinweise, wo wir ansetzen können. Sie haben die Möglichkeit zum Ausfüllen eines Patientenfragebogens. Die Eingaben werden regelmäßig ausgewertet.

Etwa 10% aller stationären Patienten füllen den Fragebogen zum Lob- und Beschwerdemanagement aus. Patienten bewerten uns in 20 Kriterien mit Noten von 1 bis 5. Die Ergebnisse belegen die Zufriedenheit der Patienten mit unseren Leistungen besonders im pflegerischen und ärztlichen Bereich. In wenigen - meist bekannten - Feldern besteht aber auch noch Verbesserungsbedarf. Nicht zuletzt aufgrund der  Anregungen unserer Patienten haben wir verstärkt in die Renovierung und Ausstattung unserer Zimmer (neue Fernseher, WLAN) investiert und setzen dies zur Zeit auch weiter fort. 
 
Für Ihre Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Krankenhaus Maria Hilf

Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon:02641 83-0
Telefax:02641 83-1771
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation

Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl
Telefon:02636 53-0
Telefax:02636 53-3799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.