Gedenken und Danke zum Jahrestag der Flut

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli ist es genau ein Jahr her, dass unvorstellbare Wassermassen das Ahrtal verwüsteten. Mittendrin: unser Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr. Den Jahrestag nehmen wir zum Anlass, um zu gedenken. Aber auch um DANKE zu sagen.

14.07.2022

Nun ist sie bereits ein Jahr her, die Flutkatastrophe im Ahrtal. Auch unser Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr war betroffen. Der Komplettausfall von Wasser, Strom und Gas machte eine Evakuierung unumgänglich. Dennoch hatten wir Glück im Unglück: Hoch genug am Hang gebaut, blieben die patientennahen Bereiche der Klinik verschont. Diesem Umstand – aber auch der engagierten Unterstützung von THW, Bundeswehr, der Ahrtal-Werke sowie des DRK – haben wir es zu verdanken, dass die einzige Akutklinik der Region bereits vier Wochen nach der Flut wieder öffnen konnte. 

 

Heute, 12 Monate später, wollen wir innehalten, um den Opfern der verheerenden Katastrophe zu gedenken. Wir wollen aber auch den Blick darauf lenken, dass wir im vergangenen Jahr unendliche Solidarität und Hilfsbereitschaft erfahren durften. Wir schauen auf das Geschehene, aber ganz bewusst auch auf das Stärkende und den Zusammenhalt, den wir alle in dieser schweren Zeit erleben durften.

 

Wir möchten den Jahrestag daher auch zum Anlass nehmen, um DANKE zu sagen…

 

  • für den unermüdlichen Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!
  • für die Unterstützung der gesamten Marienhaus-Familie!
  • für den Zusammenhalt im Team und in der gesamten Region!
  • für die unzähligen Helferinnen und Helfer, die uns und dem gesamten Tal zur Seite standen!

 

DANKE auch im Namen unserer Flut-betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…

 

  • für die großzügigen Spenden!
  • für offene Ohren und helfende Hände!
  • fürs Rücken stärken und Rücken freihalten!

 

Wir stehen zusammen!

 

Zu einer Videocollage zum Jahrestag der Flut geht es hier entlang.

 

Krankenhaus Maria Hilf

Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon:02641 83-0
Telefax:02641 83-1771
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation

Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl
Telefon:02636 53-0
Telefax:02636 53-3799
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-ahr.de